Sneek 16 01

Am langen Fronleichnams-Wochenende, von Mittwoch, dem 19.06. bis Sonntag, dem 23.06.2019, findet für alle Mitglieder und Freunde sowie auch für unsere Jugendabteilung und Eltern wieder unser Vereinsfest in Holland statt.

Aufgrund der tollen Resonanz und des hohen Spaßfaktors in den vergangenen Jahren haben wir auch dieses Mal wieder die Gruppenunterkunft „Het Toppunt“ in Sneek angemietet. Wie immer steht das Segeln im Vordergrund. Hierfür stehen uns neben der FRYA und der BLUNA fünf Polyvalken zur Verfügung. Mit den Valken wird auch wieder unsere Club-Meisterschaft gesegelt.

Sneek 16 02
An dieser Stelle freuen wir uns, euch einen ganz besonderen live act ankündigen zu können. Als Höhepunkt wird Gerdi mit ihrem Akkordeon für Kurzweil und Geselligkeit sorgen, und uns einiges aus ihrem Repertoire darbieten. Lassen wir uns überraschen.

Natürlich gibt es wieder ein großes BBQ auf der geschützten Terrasse mit Tanz und Klönsnack. Um das leibliche Wohl sorgt sich, wie auch in den vergangenen Jahren, Dieter unter Mithilfe aller.

Anmeldungen werden ab sofort angenommen, bis zum 20.02.2019 auch mit Frühbucher-Rabatt. Einfach herunterladen, ausfüllen und abschicken!

kDSC00523kIMG 0392


frya vorwind

Die FRYA sicher zu skippern ist natürlich ganz wichtig, wenn unsere Mitglieder unsere neue Vereinsyacht führen wollen. Nach einigen Skippertrainings im vergangenen Jahr werden wir im Mai das Eingeübte in die Praxis umsetzen - auf Flottillen-Törns, wo ein Begleitboot mit einer erfahrenen Crew bereit steht, bei der Vorbereitung und ggf. bei Problemen unterwegs zu helfen.

Ein Törn ist Anfang Mai nach Amsterdam geplant,  ein weiterer Mitte Mai in das Wattenmeer.

Bei beidern Törns  haben wir es mit  Schleusen, Brücken (Taktik bei nur wenigen Brückenöffnungen), Ansteuerung fremder Häfen und für den Inseltörn auch mit den Gezeiten zu tun.

Anmeldungen beim Vorstand.

Beim nächsten Seglerstammtisch besprechen wir:

- Arbeiten an der FRYA, Kranen, Ansegeln Heeg

- Törnplanung (Amsterdam- und Watt-Flottille), weitere Törns auf der FRYA

- Ansegeln am Baldeneysee

Am 3.4.2019 um 20 Uhr in der Vereinsgaststätte Stadhalltenrestaurant Ratingen.
Gäste sind immer herzlich willkommen.

 

Segeln im Hallenbad? Nicht ganz aber fast. Im Rahmen des Winterprogramms der Segeljugend hatten wir auch in diesem Jahrwieder ein komplettes Segelboot vom Typ Optimist im Lintorfer Hallenbad zu Wasser gelassen. Auf solchen Booten sammeln Kinder von 6 bis 14 Jahren erste Segelerfahungen.  Aber es werden auch Regatten gesegelt und Meisterschaften ausgetragen. 

Im Hallenbad  wurde spielerisch geübt, wie ein gekentertes Boot wieder aufgerichtet werden kann und wie man sich verhält, wenn jemand ins Wasser fällt. Schwimmen ist natürlich Voraussetzung, um zu segeln, und wir haben auch das Tauchen unter einem auf dem Wasser schwimmenden Segel geübt. Aber es wurde auch getestet, wie viele Kinder in das 1-Personen Boot passen, bevor es untergeht.

Als nächsten Termin haben wir am 24.03.2019 ab 11 Uhr Boote-Check, Reinigung und Reparaturen und ab 13.00 Uhr unsere Saisonbesprechung für das Jugendtraining. Der Beginn des regelmäßigen Trainings am Baldeneysee ist für 06.04.2019 geplant.

 Wir freuen uns über Kinder und Jugendliche ab 6 Jahren. Wer hat noch Lust mitzumachen?

Kontakt: Susanne Hilgenstock

Ankündigungen

  • Jugend aktuell

    Segeln im Hallenbad? Nicht ganz aber fast. Im Rahmen des Winterprogramms der Segeljugend hatten wir auch in diesem Jahrwieder ein komplettes Segelboot vom Typ Optimist im Lintorfer Hallenbad zu Wasser gelassen. Auf solchen Booten sammeln…

  • Skippertraining auf der FRYA

    Die FRYA sicher zu skippern ist natürlich ganz wichtig, wenn unsere Mitglieder unsere neue Vereinsyacht führen wollen. Nach einigen Skippertrainings im vergangenen Jahr werden wir im Mai das Eingeübte in die Praxis umsetzen - auf…

  • Stammtisch April 2018

    Beim nächsten Seglerstammtisch besprechen wir: - Arbeiten an der FRYA, Kranen, Ansegeln Heeg - Törnplanung (Amsterdam- und Watt-Flottille), weitere Törns auf der FRYA - Ansegeln am Baldeneysee Am 3.4.2019 um 20 Uhr in der Vereinsgaststätte…

  • Segelfest 2019

    Am langen Fronleichnams-Wochenende, von Mittwoch, dem 19.06. bis Sonntag, dem 23.06.2019, findet für alle Mitglieder und Freunde sowie auch für unsere Jugendabteilung und Eltern wieder unser Vereinsfest in Holland statt. Aufgrund der tollen Resonanz und…

Was war 2018

  • Ausbildungskurs Binnenfunk

    Für das Segeln mit unserer Vereinsyacht FRYA auf den niederländischen Binnengewässern, dem IJsselmeer und dem Wattenmeer muss der Skipper über ein Funkzeugnis UBI verfügen. Daher haben wir im Dezember einen Vorbereitungskurs zum Ablegen der Funkprüfung…

  • Ansegeln am Baldeneysee

    Mit über 30 Teilnehmern - Mitgliedern und interessierten Gästen - trafen wir uns am 1. Mai zum Ansegeln am Baldeneysee.  Unsere Varianta RASCY und der Conger AQUA ALTA waren segelklar und wurden kräftig gesegelt. Bei…

  • Neues Vereinsboot!

    Wir haben ein neues Vereinsboot! In Bremerhaven haben wir eine Nord 80 MKII als gutes Gebrauchtboot entsprechend den meisten unserer Kriterien gefunden. Viel Platz innen und im Cockpit sowie sehr viel Stauraum erlauben komfortaben Aufenthalt.…

  • Segeln im Schwimmbad – Training mit Rettungsinsel und Kentern

    Am Sonntag, dem 12.02.2017 fand im Allwetterbad Ratingen-Lintorf ein Sicherheits- und Kentertraining statt. Für Kinder und Jugendliche wurde ein Opti ins Wasser gelassen und gekentert. Wie kann man sich aus dem gekenterten Boot befreien, sicher…

  • Baldeneysee im Sommer 2016

    Am 7.7.2016 haben wir versucht, das Ausmaß der durch Wasserpflanzen verursachten Behinderungen des Wassersports am Baldeneysee zu erfassen.  Von der Schwarzen Lene aus hat man einen guten Überblick über den See. Es zeigen sich deutlich…

Zum Seitenanfang