frya vorwind

Die FRYA sicher zu skippern ist natürlich ganz wichtig, wenn unsere Mitglieder unsere neue Vereinsyacht führen wollen. Eine gute Gelegenheit, die Yacht ausgiebig kennen zu lernen, ist das Skippertraining, das wir an zwei Wochenenden Anfang August und Anfang September angeboten haben. Dabei wurden folgende Themenbereiche durchgesprochen bzw. eingeübt:

  • Technische und sicherheitsrelevante Einrichtungen
  • Checkliste, Logbuch,  Handbücher
  • Manöver unter Maschine: Aufstoppen, An- und Ablegen, Wenden auf engstem Raum, Warteposition vor Brücken und Schleusen
  • Manöver unter Segeln auf verschiedenen Kursen: Reffen, Einsatz des Ausbaumers, Boje über Bord

Nächste Termine

Zum Seitenanfang